ProFuel Mönchspfeffer 365 Tabletten

13,92 € * 14,95 € * (6,89% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 1000045
Unsere Zahlungsarten:
MasterCardPayPalSofort.VISAVorkasse (Überweisung)
  10 mg Mönchspfeffer-Extrakt 50 µg bioaktive Agnuside Hochwertiges... mehr

 

  • 10 mg Mönchspfeffer-Extrakt
  • 50 µg bioaktive Agnuside
  • Hochwertiges 5:1 Extrakt
  • Optimal hochdosiert
  • Natürliche Unterstützung bei PMS
  • Vorrat für ein ganzes Jahr
  • 100% Vegan
  • Made in Germany

MÖNCHSPFEFFER Extrakt - natürliche Unterstützung bei Regelbeschwerden und PMS
Unsere MÖNCHSPFEFFER Tabletten enthalten ein hochwertiges Mönchspfeffer-Extrakt (5:1) und sind mit 10 mg pro Tablette optimal hochdosiert. Der Mönchspfeffer gilt als wirkungsvolle Heilpflanze bei Frauenproblemen und trägt insbesondere bei Regelschmerzen und dem Prämenstruellen Syndrom (PMS) zu einer spürbaren Verbesserung der Beschwerden bei. Die aktiven Inhaltsstoffe des Mönchspfeffers sorgen hierbei auf sanfte Art und Weise für eine Regulierung des Hormonhaushalts und bringen so den Körper wieder ins Gleichgewicht.

Unsere MÖNCHSPFEFFER Extrakt-Tabletten beinhalten ein hochwertiges Mönchspfeffer-Extrakt mit einem Extraktionsverhältnis von 5:1. Pro Tablette sind 10 mg Mönchspfeffer-Extrakt enthalten, was somit 50 mg gewöhnlichem Mönchspfeffer-Pulver entspricht. Wir verwenden einen Mönchspfeffer-Rohstoff mit einem ausgewiesenen Gehalt an Agnusiden. Hierbei handelt es sich um einen sekundären Pflanzenstoff, welcher mit zahlreichen positiven Wirkungen im Körper in Verbindung gebracht wird.

Mönchspfeffer - Wirkung im Körper
Der Mönchspfeffer (Vitex agnus-castus) zählt zur botanischen Familie der Lippenblütler, zu der auch viele andere Gewürz- bzw. Heilpflanzen wie beispielsweise Basilikum, Lavendel oder Salbei gehören. Der Mönchspfeffer hat eine lange Geschichte in der medizinischen Anwendung, die sich über Jahrtausende erstreckt. Bereits im Altertum wurde Mönchspfeffer zur Behandlung verschiedener Frauenleiden verwendet.

Im Körper wirkt der Mönchspfeffer, indem er auf das hormonelle System einwirkt. Der Mönchspfeffer beinhaltet hierfür viele verschiedene sekundäre Pflanzenstoffe wie Flavonoide (z.B. Casticin), Gerbstoffe, Diterpene und Iridoide (z.B. Agnuside). Diese aktiven Wirkstoffe interagieren mit den Rezeptoren im Gehirn und in der Hypophyse, die für die Regulation des Menstruationszyklus und der Hormonproduktion verantwortlich sind.

Dieser Effekt lässt sich nicht auf einen einzelnen aktiven Wirkstoff im Mönchspfeffer zurückführen. Nach dem aktuellen Stand der Wissenschaft geht man vielmehr davon aus, dass es gerade das Zusammenspiel der zahlreichen sekundären Pflanzenstoffe im Mönchspfeffer ist, das für die positive Wirkung im Körper verantwortlich ist.

Mönchspfeffer-Extrakt als natürliche Unterstützung bei PMS
Das prämenstruelle Syndrom, kurz PMS, bezeichnet eine Vielzahl von Beschwerden, die bei vielen Frauen 4 bis 14 Tage vor Beginn ihrer Regelblutung auftreten. Diese Beschwerden können sowohl physischer als auch psychischer Natur sein und umfassen Symptome wie Unterleibskrämpfe, Kopf-, Brust- und Rückenschmerzen, Müdigkeit, Durchfall, Stimmungsschwankungen, Weinerlichkeit und mehr.

Schätzungswiese ist jede dritte Frau im gebärfähigen Alter regelmäßig von PMS betroffen. Nach derzeitigem Stand der Wissenschaft ist vor allem ein erhöhter Prolaktinspiegel im Körper ursächlich für das prämenstruelle Syndrom. An dieser Stelle setzen unsere MÖNCHSPFEFFER Tabletten mit hochwertigem Mönchspfeffer-Extrakt an:

Der Mönchspfeffer hemmt die Ausschüttung von Prolaktin und sorgt somit für eine Verringerung des Prolaktinspiegels im Körper. Durch das Absinken des Prolaktinspiegels reguliert sich der Hormonhaushalt und das gestörte Verhältnis zwischen Östrogenen und Progesteron normalisiert sich. Dies hat zur Folge, dass Zyklus-Störungen und typische PMS-Beschwerden spürbar nachlassen oder langfristig sogar vollständig verschwinden.

Einnahmezeitpunkt

  • Morgens
  • Mittags
  • Abends

Dosierung
Nimm täglich eine MÖNCHSPFEFFER Tablette mit reichlich Flüssigkeit, z.B. 1 Glas Wasser oder ein Amino-Drink, ein.

Unsere Empfehlung
Wir empfehlen dir, die MÖNCHSPFEFFER Tabletten wirklich konsequent jeden Tag einzunehmen - also auch während der Regelblutung. Erfahrungsgemäß dauert es 2-3 Monate, bis das Mönchspfeffer-Extrakt seine volle Wirkung entfaltet hat. Auch nachdem sich der Zyklus normalisiert und/oder die PMS-Symptome spürbar verbessert haben, sollten die MÖNCHSPFEFFER Extrakt-Tabletten noch für einige Wochen weiter eingenommen werden.

Zutaten
Füllstoff (mikrokristalline Cellulose), Mönchspfeffer-Extrakt1 (Vitex agnus-castus). 1: Herkunft Nicht-EU.

Weiterführende Links zu "ProFuel Mönchspfeffer 365 Tabletten"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "ProFuel Mönchspfeffer 365 Tabletten"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen